Gisela Graichen, geboren in Stendal, studierte Publizistik, Rechts- und Staatswissenschaften und ist diplomierte Volkswirtin. Sie ist Autorin der Bücher "Das Kultplatzbuch" und "Schliemanns Erben". Weiterhin Autorin der preisgekrönten Filmreihen "Schliemanns Erben" und "C 14" über die Forschungsergebnisse der Archäologie. Für "C 14" wurde sie mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet.

Bei uns als Hörbuch erschienen: