Lydia Meyer, geboren 1989, ist Redakteurin bei ZEIT Online. Vorher studierte sie Kulturwissenschaften und Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Leipzig und Berlin und arbeitete als Autorin, Redakteurin und Formatentwicklerin für die KOOPERATIVE BERLIN. Dort konzipierte und betreute sie u.a. die YouTube-Serie "Auf Klo" sowie das queerfeministische Format Softie in Kooperation mit dem Missy Magazine für funk.

© Paul Niedermayer

Bei uns als Hörbuch erschienen: